EAT ART ESSLOKAL • Esslokal

Das ESSLOKAL sucht derzeit einen Pächter! Daniel Spoerris Konzeption lässt viele Lösungen zu: vom einfachen Eintopf, Schnittlauchbrot, Kaffee und Kuchen bis hin zu internationalen Tagesgerichten.

Der zukünftige Pächter muss kein Experte für Daniel Spoerris Kunst und kein Kenner der Eat-Art sein, sollte aber die Nähe zu einem Ausstellungsort mit interessanten Wechselausstellungen zu schätzen wissen und für gemeinsame Veranstaltungen offen sein.


Info unter 0664/88 454 787 oder office@spoerri.at


Das Ausstellungshaus am Hauptplatz Nr 16 wird mit dem Esslokal und Veranstaltungen belebt. EAT ART heißt dieser Ort der Begegnung, der Platz zum Kochen, Essen und Trinken und für Veranstaltungen und Ausstellungen bietet. Der Begriff EAT.ART definiert sich über diese belebten Räumlichkeiten der Kunst. Im Lokal sind eine Reihe der berühmten »Fallenbilder« zu
sehen. Der große Saal im oberen Stockwerk, beherbergte einst Niederösterreichs erstes Stummfilmkino. Hier ist die »Genetische Kette des Flohmarktes« zu sehen, entstanden aus hunderten von Flohmarktobjekten, die Spoerri im Laufe vieler Jahre zusammengetragen hat. Indische und afrikanische Textilien aus Daniel Spoerris privater Sammlung, sowie die umfassende Kochbuchbibliothek sind hier ebenfalls ausgestellt. Der beeindruckende Saal wird auch für Veranstaltungen, Feste und besondere Anlässe genutzt.




»Genetische Kette des Flohmarktes«



 

 

AUSSTELLUNGSHAUS | Kunststaulager Spoerri | Hauptplatz No.23 | A-3493 Hadersdorf am Kamp | +43 2735 20 1 94 | +43 664 884 547 87